News

Plant Nintendo nun doch Spiele für Smartphones?



Zugeordnete Tags Smartphone
Rettet Super Mario bald unsere Smartphones?
Rettet Super Mario bald unsere Smartphones?

Die Gerüchte um Nintendo und den Smartphone-Markt ebben nie ab und könnten laut der japanischen Zeitung Nikkei nun sogar konkrete Formen annehmen.

Angeblich plant der Spiele-Konzern kostenlose Mini-Games für Smartphones, um den Nutzern die bunte Nintendo-Welt näher zu bringen. Allerdings sollen die Spiele nicht mit den Konsolen-Titeln konkurrieren. Vielmehr werden dem Nutzer zusätzliche Inhalte geboten, die bestenfalls sein Interesse an Wii U, 3DS und Co. wecken.

Laut Nikkei können wir seitens Nintendo noch in dieser Woche mit einem offiziellen Statement zum Smartphone-Vorhaben rechnen.

Wir sind auf jeden Fall gespannt, ob wir uns wirklich bald über Super Mario, Zelda und Co. auf dem Smartphone freuen können. Schön wäre es auf jeden Fall, oder?

kw1403_c-gaming-konsolen-sony-playstation-microsoft-xbox-one-360-nintendo-wii-3ds-ps-vita

RSS-Feed

Werde Autor!

Dieser Beitrag wurde von veröffentlicht.
hat bereits Artikel geschrieben.
Sei auch dabei: Werde jetzt Autor und teile dein Wissen!

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

avatar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Ähnliche Beiträge

Honor 9: Das Flaggschiff in puncto Preis-Leistungs-Verhältnis

News

27.06.2017

 | Cornelia Korch

Heute ab 14:30 Uhr war es soweit: Honor stellte sein neues Smartphone-Flaggschiff vor, das Honor 9. Schon der Vorgänger Honor 8 konnte uns begeistern, was vor allem am sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis lag. Mit einer unverbindlichen... mehr +

Das neue Moto Z2 Play mit 4 Moto Mods

News

02.06.2017

 | Peter Welz

Nach zahlreichen Leaks hat Lenovo gestern nun das Moto Z2 Play vorgestellt. Der Nachfolger bleibt seiner Linie treu, was Optik und Erweiterbarkeit angeht. Allerdings macht Lenovo Moto mit dem Z2 Play einen Schritt vorwärts und gleichzeitig auch... mehr +