Lifestyle

Gamer aufgepasst! Tester für MSI B360 Gaming Plus Mainboards gesucht



4
Zugeordnete Tags PC | Test | Produkttest

PCs von der Stange sind vor allem für Gamer oft keine Option. Denn ein selbst zusammengestellter Rechner passt sich nicht nur den eigenen Bedürfnissen besser an, auch der Auf- und Zusammenbau ist etwas ganz Besonderes.

Wenn dein Rechner mal wieder eine Überholung notwendig hat oder wenn du schon lange einmal einen eigenen individuellen Rechner nutzen möchtest, hätten wir hier schon einmal eine wichtige Komponente für dich – und zwar ein B360 Gaming Plus Mainboard von MSI. Mit etwas Glück kannst du dieses Testen und nach dem Veröffentlichen einer Bewertung im Cyberport-Onlineshop auch behalten.

Beste Kompatibilität, Mystic Light & Co. - das kann das MSI B360 Mainboard

Zehn B360 Gaming Plus Mainboards von MSI suchen Tester.
Die Anschlüsse des MSI B360 Mainboards
Zehn B360 Gaming Plus Mainboards von MSI suchen Tester.

Du möchtest die neueste CPU in deinen Rechner verbauen? Das MSI B360 Gaming Plus Mainboard ist mit den meisten kompatibel. Es verfügt über den Sockel 1151, wodurch der Einbau von Intel-Prozessoren der 8. Generation genauso möglich ist, wie der eines Intel Pentium Gold oder Intel Celeron Prozessors.

Das MSI B360 Mainboard verfügt zudem über so einige Besonderheiten. Eine davon nennt sich Mystic Light. Dabei handelt es sich um Lichtstreifen, die dank einer App über PC, Smartphone und Tablet steuerbar sind. Du kannst dort zwischen verschiedenen Farben wählen, in denen das Mainboard leuchten soll, um es bestmöglich an deine restliche Technik anzupassen. Neben vielen Möglichkeiten, USB-3.1-fähige Geräte anzuschließen, werden mit dem MSI B360 Mainboard außerdem High-End-Audio-Komponenten mit Audio Boost 4 unterstützt. Welche anderen Spezifikationen dich bei diesem Mainboard erwarten, kannst du hier nachlesen.

WIE KANN ICH TESTER WERDEN?

Wenn du das MSI B360 Gaming Plus Mainboard testen möchtest, dann erzähle uns hier in den Kommentaren bis zum 26.06.2018, welche PC-Komponenten du mit dem neuen MSI B360 Mainboard kombinieren willst und wofür du deinen PC hauptsächlich nutzt.

Vergiss bitte nicht, beim Verfasssen deines Kommentare eine gültige E-Mail-Adresse zu hinterlegen, damit wir dich benachrichtigen können. Unsere Cyberport-Jury wählt anschließend anhand der Kommentare die Gewinner aus. Im Anschluss schicken wir dir eins der zehn Mainboards zu und du hast vier Wochen Zeit, es ausgiebig zu testen. Am Ende dieser vier Wochen schreibst du dann eine Bewertung unter dem Produkt im Webshop. Ist das passiert, darf das MSI B360 Gaming Plus Mainboard behalten werden.

Kommentar schreiben - Mainboard erhalten - Bewertung abgeben - Mainboard behalten
Kommentar schreiben - Mainboard erhalten - Bewertung abgeben - Mainboard behalten

WIE SIEHT DIE BEWERTUNG AUS?

Der Testbericht sollte mindestens 750 Zeichen umfassen und Infos zu den Kategorien Qualität & Verarbeitung, Ausstattung & Leistung und Anschlussmöglichkeiten enthalten.

Weitere Informationen zur Produkttesteraktion bekommst du in unseren Aktionsbedingungen. Wir freuen uns auf deinen Kommentar und wünschen viel Glück!

RSS-Feed

Werde Autor!

Dieser Beitrag wurde von veröffentlicht.
hat bereits Artikel geschrieben.
Sei auch dabei: Werde jetzt Autor und teile dein Wissen!

4 Kommentare

  1. avatar
    Caner Özcan schrieb am
    Bewertung:

    Ich würde das Mainboard mit meinen jetzigen Komponenten benutzen.
    Zur Zeit habe ich einen Intel Core i7-7700k -4,5Ghz & einer GeForce GTX 1080 von Palit.
    Ich benutzen die Sachen fürs Gaming, aber auch für Schulaufgaben & Designen mit Photoshop CC 2017/18

  2. avatar
    Tim Rohde schrieb am
    Bewertung:

    Ich würde das Board gerne mit meinen neuen System testen und dann auch weiterhin damit benutzen.
    Ich könnte das ganze mit einen I7-8700k und einer 1080ti testen, sollte bedarf bestehen auch noch mit älteren Grafikkarten aus meiner kleinen Sammlung.
    Hauptsächlich benutze ich mein System für Gaming und zur Simulation von Automatisierungssoftware für mein Studium.

  3. avatar
    Marc Scholz schrieb am
    Bewertung:

    Moin,

    ich bin Marc, 21 Jahre alt und leidenschaftlicher Gamer :D

    Ich habe einen Gaming PC mit einem i7 7700k, 16 GB DDR RAM @3200MHz, GTC 1060 6GB.

    Gerne würde ich das MSI B360 testen und anschließend eine ausführliche Bewertung dazu abgeben!

    Hauptsächlich nutze ich meinen Computer um Spiele wie PUBG, Fortnite, CS:GO und Fifa zu zocken.
    Hin und wieder aber auch kleine Minigames/Partyspiele wie z.B. ShellShock und Golf with your friends.

    Außerdem schneide ich mit Sony Vegas Pro kleine Gameausschnitte zusammen, sodass ich kleine Highlights Videos von z.B. meinen besten/schönsten Kills in PUBG habe.

    Beruflich bin ich Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung und programmiere auch in meiner Freizeit sehr gerne Zuhause mit Visual Studio 2017 -> C#.

    Über das Mainboard würde ich mich sehr freuen!

    Gruß,
    Marc

  4. Bewertung:

    Ich würde das MSI B360 Gaming Plus mit einem i3 8100, 8 GB Ram und einer AMD RX 460 kombinieren.
    Primär würde ich das System zum spielen von eSports-Titeln wie League of Legends, Counterstrike Global Offensive oder Playerunknown’s Battlesgrounds nutzen.

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

avatar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Ähnliche Beiträge

#erstmalverstehen: Die Vor- & Nachteile von All-in-One-PCs

Lifestyle

16.03.2018

 | Johanna Leierseder

All-in-One-PCs sehen edel und schick aus, doch das war nicht immer so. Denn diese „Alles-in-Einem“-PCs gibt es schon länger als viele vielleicht annehmen. Damals wurden sie zwar noch nicht „All-in-One-PCs“ genannt, die... mehr +

#erstmalverstehen: Wasser- vs. Luftkühlung im PC

Lifestyle

17.02.2018

 | Johanna Leierseder

Beim Gaming oder Videoschnitt können PCs ganz schön heiß werden, auch wenn aktuelle Prozessoren immer weniger Strom benötigen. Damit die Hardware nicht kaputt geht und ordentlich arbeiten kann, muss sie gekühlt werden. „Wasserkühlungen... mehr +