Lifestyle

Digital Outfit der Woche: Genug trinken mit LVL



Zugeordnete Tags Wearable | Digital Outfit der Woche | Gadget
Ein Gadget für genügend Wasserzufuhr (Quelle: LVL auf Kickstarter)
Ein Gadget für genügend Wasserzufuhr (Quelle: LVL auf Kickstarter)

Ich kenne eine Vielzahl an Menschen, die zu wenig trinken – mich eingeschlossen. Um das abzuändern habe ich mir eine hippe Wasserflasche gekauft, die mich eben auch nicht zum Trinken animiert und gerade wenn ich mich im Fitnessstudio abrackere, merke ich schnell, ob ich genug getrunken habe oder nicht. Mein Personal Trainer rügt mich dafür in unregelmäßigen Abständen.

Das Wearable LVL des Start-Ups BSX Technologies will der Dehydrierung den Kampf ansagen, indem es am Handgelenk euren Wasserhaushalt überwacht und euch animiert, genug zu trinken.

Aktuell befindet sich das Gadget noch im Kickstarter-Crowdfunding, dort hat es das gesetzte Finanzierungsziel schon um Längen gesprengt, sodass LVL voraussichtlich im nächsten Jahr erhältlich sein wird.

Echtzeit-Messung & Fitness-Daten

Im Gegensatz zu den meisten Geräten auf dem Markt nutzt LVL kein Grünlicht, sondern Nahfeld-Infrarotstrahlung. Dies hat den Vorteil, dass die Messungen tiefer in eurem Körper stattfindet und somit genauere Ergebnisse liefern sollen als Konkurrenzprodukte. Damit kann das Gadget neben dem Wasserhaushalt auch euren Puls exakter und in Echtzeit bestimmen.

Darüber hinaus trackt das Wearable auch eure Schritte, Kalorien und die zurückgelegte Distanz, sodass ihr einen kompletten Überblick über eure Fitness-Daten erhaltet. Dies wird mit auf euch zugeschnittenen Ernährungs- und Hydrations-Empfehlungen kombiniert.

Zudem bringt LVL auch einen Schlaf-Tracker mit Smart-Alarm mit und ihr habt die Möglichkeit, eure Stimmung einzutragen, um über diese Rückschlüsse auf eure Wasserzufuhr zu ziehen.

Unterstützt werden Android– und iOS-Devices, sodass Windows-Phone-Nutzer, wie bei den meisten Fitness-Gadgets, auch hier einmal mehr leer ausgehen.

Minimalistisches Design

Modernes Design ... (Quelle: LVL auf Kickstarter)
... und schicke Armbänder (Quelle: LVL auf Kickstarter)
Breiter Funktionsumfang (Quelle: LVL auf Kickstarter)
Modernes Design ... (Quelle: LVL auf Kickstarter)

Mit LVL setzt BSX Technologies auf ein schlichtes, jedoch modernes Design. Das Gadget selbst besteht aus einem OLED-Touch-Display und zwei seitliche Buttons ermöglichen weitere Eingabe-Optionen.

Das Armband ist in schwarzem Silikon sowie in braunen und schwarzem Leder erhältlich. Da das Finanzierungsziel von 500.000 US-Dollarn erreicht wurde, können auch weitere Armband-Farben angeboten werden.

Die Konnektivität stellt das Wearable mit Bluetooth Low Energy her und verbindet sich neben eurem Smartphone auch mit Fahrradcomputern oder anderen Bluetooth-basierten Fitness-Gadgets. Zudem ist das Wearable wasserfest und mit 50 Gramm angenehm leicht.

Crowdfunding-Erfolg ermöglicht weitere Features

Das gesetzte Funding-Ziel von 50.000 US-Dollar wurde mit über 900.000 US-Dollarn bereits weit überschritten. Dies ermöglicht BSX Technologies ihr Wearable mit weiteren Features auszustatten.

So wird LVL euch nicht nur Fitness-Messungen bereitstellen, sondern euch auch benachrichtigen, wenn ihr Anrufe, Nachrichten oder E-Mails erhaltet.

Zudem wird mit ANT+ ein weiterer Funk-Standard und somit eine breitere Konnektivität  bereitgestellt.

Ich bin auf jeden Fall gespannt, wie sich das Gadget schlägt, wenn es (sollte die Produktion plangemäß ablaufen) im Juli 2017 auf den Markt kommt.

entwurf-banner-gadget-charts

RSS-Feed

Werde Autor!

Dieser Beitrag wurde von veröffentlicht.
hat bereits Artikel geschrieben.
Sei auch dabei: Werde jetzt Autor und teile dein Wissen!

Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

avatar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Ähnliche Beiträge

Fitness-Tracker & Smartwaches - eine Kaufberatung Teil 2

Lifestyle

14.08.2017

 | Peter Welz

 | 2

In Teil 1 meiner Kaufberatung zu Fitness-Trackern und Smartwatches ging es um Pedometer/Schrittzähler, smarten Schmuck/Bracelets und herkömmliche Fitness-Tracker, ihre Vor- und Nachteile sowie passende Modelle zu jeder Kategorie. In diesem... mehr +

Fitness-Tracker & Smartwatches - eine Kaufberatung Teil 1

Lifestyle

27.07.2017

 | Peter Welz

Fitness-Tracker und Smartwatches erfreuen sich immer wachsender Beliebtheit. Das ist kein Wunder, denn heutzutage muss man sich fit halten und immer mehr Menschen überwachen ihre Aktivitäten mit eben jenen Armbändern, Ketten und Uhren. Die... mehr +